be social – link local!

be social - link localDieser Slogan steht für die verbandsübergreifende Aktion der Initiative Fairer Buchmarkt, die zur Leipziger Buchmesse am 19.3.2016 vorgestellt wird. Gemeinsam mit Deutschlands größtem online-Marktplatz des lokalen Buchhandels buchhandel.de und seinen bisher über 900 teilnehmenden Buchläden, gestalten Autorinnen und Buchhändler eine lebendige Plattform für Leser und Leserinnen.

Acht deutsche Schriftsteller-Vereinigungen unterstützen die Aktion. Der Bundesverband junger Autoren und Autorinnen, der VS (Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller), das PEN-Zentrum Deutschland, die Mörderischen Schwestern, Das Syndikat, die 42er Autoren, das Phantastik-Autoren-Netzwerk PAN e.V. sowie die Autorinnenvereinigung. Alle ihre Mitglieder – über 6400 Autorinnen und Autoren – sind ab jetzt eingeladen, ihre Buchtitel von ihrer Homepage aus auf buchhandel.de und der eigenen Lieblingsbuchhandlung zu verlinken, und dafür von diversen Kooperationen mit buchhandel.de zu profitieren.

Nina George und Kathrin Lange stehen federführend hinter dieser tollen Initiative, die das Phantstik-Autoren-Netzwerk gerne unterstützt. Ich trage meinen Teil als Repräsentantin von PAN bei und habe heute meine Bücher, die über buchhandel.de erhältlich sind, dorthin verlinkt.

Ich kann alle Autorinnen und Autoren nur anregen, dies ebenso zu tun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.